${alt}

UNM-Krankenhauspartnerschaft zur Erhöhung des Personals im Gesundheitswesen

Das University of New Mexico Hospital kündigte in Zusammenarbeit mit Future Focused Education eine bahnbrechende Initiative zur Finanzierung von bis zu 65 bezahlten Gesundheitspraktika pro Jahr für Oberstufenschüler und Absolventen an. Die fast eine Million US-Dollar teure Partnerschaft zielt darauf ab, eine neue Generation von Gesundheitsfachkräften zu fördern, die ihre Gemeinschaften tief verstehen und repräsentieren.

Eigenes Wachstum: Engagement für eine gemeinschaftsorientierte Gesundheitsversorgung

Diese Initiative unterstreicht unser gemeinsames Engagement, „unsere eigenen zu wachsen“ und junge Talente aus den Gemeinden zu fördern, in denen das UNM-Krankenhaus tätig ist. Es bietet die Möglichkeit, die Ausbildung junger Menschen an die sich ändernden Bedürfnisse des Gesundheitssektors anzupassen. 

„Wir betrachten diese Partnerschaft wirklich als zwei große Erfolge. Wir sind in der Lage, die Zahl der Fachkräfte zu erhöhen, die Patientenversorgung leisten, und wir können unser Pipeline-Programm bereichern, das Oberstufenschüler und Studenten dazu ermutigt, eine Karriere im Gesundheitswesen anzustreben.“  

- Kate Becker, CEO, UNM-Krankenhaus

Die Partnerschaft feiert ein mehrjähriges Engagement zur Unterstützung des arbeitsbasierten Lernens (WBL) während und nach der High School und schafft ein Kontinuum an Möglichkeiten für Jugendliche, bis hin zum Erwerb von Zertifikaten oder Abschlüssen an Universitäten in New Mexico. 

Ein Modell für landesweite Anpassung

Das X3-Praktikum von Future Focused zeichnet sich dadurch aus, dass es mehr als nur Berufserfahrung bietet. Praktikanten erhalten Studienleistungen und ein Stipendium, das nicht nur ihre Zeit respektiert, sondern auch einen Beitrag zum Wohl ihrer Familien leistet und Mindestlohnjobs effektiv durch bereichernde Arbeitserfahrungen ersetzt, die den Lebenslauf verbessern. Dieser Aspekt des Programms ist für New Mexico von entscheidender Bedeutung, da er jungen Menschen einen konkreten Weg bietet, sich einer sinnvollen, berufsorientierten Arbeit zu widmen und gleichzeitig in der Schule engagiert zu bleiben.

Die X3/UNMH-Partnerschaft, die kurz vor der COVID-19-Pandemie begann, ist von bescheidenen zwei Studentenpraktikanten vor vier Jahren auf über 180 Studenten angewachsen, die in den nächsten drei Jahren an verschiedenen Praktika teilnehmen.

„New Mexico braucht Arbeitgeber, die vor und nach dem Abschluss in berufsbezogene Lernmöglichkeiten investieren, und UNMH ist führend“, sagte Mike May, Direktor für Workforce Learning bei Future Focused Education. „Das X3-Modell kann an andere Teile von angepasst werden.“ Der Staat steht vor ähnlichen Herausforderungen in Bezug auf die Arbeitskräfte. Die Investition dient als Sprungbrett für die Entwicklung von Möglichkeiten in ländlichen und kleineren Gemeinden außerhalb der Metropolregion Albuquerque, indem sie kreative Ansätze zur Förderung junger Talente fördert und qualifizierte Fachkräfte in unterversorgte Gebiete lockt. Wir müssen frühzeitig investieren, um unsere eigenen zu vergrößern und dieses Talent behalten.“

Durch die Einbindung junger Menschen als Gesundheitsexperten in ihren eigenen Gemeinden und Familien zielt die Praktikumspartnerschaft UNMH + X3 darauf ab, vorgelagerte Lösungen für dringende Herausforderungen im Gesundheitswesen zu schaffen. Praktikanten werden ausgebildet und betreut, um Vorbilder zu werden und einheimische Talente dort zu fördern, wo wir sie am meisten brauchen.

 

UNM-Krankenhaus ist New Mexicos einziges Level-I-Traumazentrum, das einzige akademische Gesundheitszentrum und das einzige spezielle Kinderkrankenhaus. Das UNM Hospital erfüllt eine Reihe wichtiger Aufgaben für Bernalillo County und den Bundesstaat New Mexico und ist das einzige medizinische Zentrum, das Intensivpflege auf höchstem Niveau, komplexe chirurgische Versorgung und fortschrittliche medizinische Versorgung bietet. 

Zukunftsorientierte Bildung ist der führende Experte für innovative Schulmodelle und arbeitsbasiertes Lernen in New Mexico. Ihre evidenzbasierten Ansätze für Schlusssteine, Absolventenprofile, bezahlte High-School- und College-Praktika und gemeindezentrierte Programme haben sich als erfolgreich bei der Verbesserung der Chancengleichheit und Chancen für die Schüler erwiesen, die sie am meisten benötigen. Erfahren Sie mehr unter Futurefocusededucation.org

Um mehr über das X3-Praktikumsprogramm zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website von Future Focused Education: https://futurefocusededucation.org/x3/

Kategorien: Kinderkrankenhaus, Diversität, Gesundheit, Top Stories, UNM-Krankenhaus