UNM College of Nursing Ribbons
Von Kayleen Schenk

Herbst 2023 UNM-Absolventen außergewöhnlicher Krankenpflege

In diesem Herbst heißt eine weitere Kohorte außergewöhnlicher Krankenpflegeabsolventen die Alumni-Gemeinschaft des University of New Mexico College of Nursing willkommenIhre harte Arbeit und ihr Engagement haben zu einer Leistung geführt, die nicht nur zu einer grenzenlosen Karriere als Krankenpfleger führt, sondern sie haben jetzt auch die Möglichkeit, Fachkräfte im Gesundheitswesen zu werden und zur Bekämpfung des landesweiten Pflegemangels beizutragen.

Als Absolventen des College of Nursing haben sie umfangreiche Unterrichtsstunden, Kompetenzlabore, Simulationen und klinische Rotationen erlebt; alles mit Blick auf Erfolg und evidenzbasierte Praxis konzipiert.

 Das UNM College of Nursing möchte zwei Absolventen des Bachelor of Science in Nursing (BSN) im Herbst 2023 hervorheben, die sich von ihren Kollegen abheben!

 Schwester Mary Gianna

Schwester Mary Gianna wird das BSN Dual Degree-Programm absolvieren, das es den Studierenden ermöglicht, in ihren Gemeinden zu bleiben, indem sie sich gemeinsam am College of Nursing der UNM und ihrem örtlichen Community College oder Zweigcampus einschreiben. Schwester Mary Gianna absolvierte ihr Studium am Santa Fe Community College und arbeitete gleichzeitig in einer Pfarrei gegenüber der Schule.

 

Schwester Mary Gianna
„Es ist wirklich ein Geschenk, in der Gemeinschaft zur Schule gehen zu können, in der ich auch Teil des heiligen Dienstes bin. Nach meinem Abschluss kann ich meiner Gemeinschaft auf mehr als eine Weise dienen.“
- Schwester Mary Gianna, Absolvent des UNM College of Nursing

„Es ist wirklich ein Geschenk, in der Gemeinschaft zur Schule gehen zu können, in der ich auch Teil des heiligen Dienstes bin. Nach meinem Abschluss werde ich in der Lage sein, meiner Gemeinde auf mehr als eine Weise zu dienen:" Sagt Gianna.

 Ihr Weg zur Krankenpflege war unkonventionell, aber voller Inspiration. Nach den berüchtigten Ereignissen an der Columbine High School, an der sie am Tag der schicksalhaften Schießerei im Jahr 1999 Schülerin war, wurde sie sowohl zum religiösen Leben als auch zur Gesundheitsversorgung getrieben.

 Gianna sagt: „Ich freue mich darauf, in mein Mutterhaus zurückzukehren, wo ich als Krankenschwester für meine Gemeinde arbeiten werde. Ich hoffe auch, dass ich das Wissen und die Fähigkeiten, die ich in der Krankenpflege erworben habe, für den Missionsdienst nutzen kann, da wir eine Missionsgemeinschaft sind.“ 

 Giannas motivierende Geschichte zeigt, dass es viele Wege zur Pflege gibt und dass es ein Bereich ist, der viele Lebensbereiche begleiten kann.

 Morgan Fleming

Für Morgan Fleming erfolgte die Berufung zur Krankenpflege nicht direkt nach der High School, sondern erst später während ihres Studiums. Ursprünglich studierte sie Physiotherapie und liebte es zu lernen, Patienten dabei zu helfen, ihre Mobilität wiederzuerlangen und Schmerzen zu lindern, aber sie sehnte sich nach einer menschlicheren Komponente.

Morgan Fleming
 „Mir wurde klar, dass ich all die verschiedenen Rollen erfüllen wollte, die eine Krankenschwester übernehmen kann. Für ihre Patienten sind sie mehr als nur Krankenschwestern. Sie spenden Trost und sind einfallsreich und sorgen für Gesundheit und mehr Glück.“
- Morgan Fleming , Absolvent des UNM College of Nursing

Fleming sagt: „Mir wurde klar, dass ich all die verschiedenen Rollen erfüllen wollte, die eine Krankenschwester übernehmen kann. Für ihre Patienten sind sie mehr als nur Krankenschwestern, sie sind eine Quelle des Trostes und sie sind einfallsreich und sorgen für Gesundheit und mehr Glück.“

 Dank der Verwaltungsteams des College of Nursing verlief ihr Übergang von der Physiotherapie zur Krankenpflege reibungslos und recht wirtschaftlich. Ihre Credits wurden nahezu nahtlos übertragen, so dass sie nur noch wenige Voraussetzungen erfüllen musste, bevor sie in den Lehrplan für Krankenpflege einsteigen konnte.

 „Ich konnte später während meines Studiums mit den Krankenpflegekursen beginnen und bin immer noch auf dem besten Weg, meinen Abschluss in angemessener Zeit zu machen.“ Sie fährt fort: „Jetzt darf ich New Mexico betreuen, das dringend Pflegekräfte braucht und ehrlich gesagt ein wirklich toller Arbeitsplatz ist.“ Dieser Staat ist voller Abenteuer.“

Kategorien: Hochschule für Krankenpflege, Bildung, Top Stories