Übersetzen
${alt}

Kostenloses öffentliches Forum mit Neuigkeiten zur MDS-Behandlung

UNM Comprehensive Cancer Center Gastgeber der 3. März-Veranstaltung

Das Stiftung Myelodysplastische Syndrome (MDS) und Das umfassende Krebszentrum der Universität von New Mexico sponsern ein kostenloses öffentliches Informationsforum für MDS-Patienten, Familien und Pflegekräfte Dienstag, 13. März, 9:30-2:1000 Uhr, im Embassy Suites Albuquerque Hotel & Spa, XNUMX Woodward Place NE, Ocotillo Meeting Room.

Auf dem Forum präsentieren Cecilia Arana Yi, MD, UNM Comprehensive Cancer Center, und Emily A. Knight, MSN, FNP-BC, Mayo Clinic in Scottsdale, Arizona. Arana ist Assistenzprofessorin an der UNM School of Medicine und Mitglied von das multidisziplinäre Team für Leukämie und Stammzelltransplantation und dient als Fakultätsleiter für die Bezeichnung des MDS Foundation Center of Excellence am UNM Comprehensive Cancer Center. Yi ist leitender Prüfarzt für klinische und translationale Studien zu MDS, akuten Leukämien und myeloproliferativen Neoplasien an der UNM. Sie ist Fachärztin für Hämatologie, Onkologie und Innere Medizin.

Myelodysplastische Syndrome sind eine Gruppe von Knochenmarkserkrankungen. Knochenmark ist das weiche, schwammartige Gewebe in bestimmten menschlichen Knochen, das Blutzellen bildet. Bei MDS produziert das Knochenmark nicht genügend gesunde reife Blutzellen.

Menschen mit MDS können häufig Infektionen bekommen, spontan bluten, leicht blaue Flecken bekommen, sich müde oder kurzatmig fühlen. MDS betrifft hauptsächlich Menschen ab 65 Jahren, aber sie können Menschen jeden Alters betreffen.

Wissenschaftler wissen nicht, was MDS verursacht. Es werden ständig neue Behandlungsmethoden entwickelt. In diesem Forum geben MDS-Experten Patienten, ihren Familien und ihren Betreuern die neuesten Informationen über MDS-Behandlungen und Strategien für das Leben mit MDS.

Teilnehmer müssen sich für das Forum registrieren. Ein kostenloses Frühstück und Mittagessen ist inbegriffen. Registrieren Sie sich unter https://www.mds-foundation.org/patient-and-family-forum-registration-2018-series/. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Dorothy Hornbeck unter 505/340-5929 oder dhornbeck@jameskorenchen.com.

Kategorien: Engagement für die Gemeinschaft, Umfassendes Krebszentrum, School of Medicine