Übersetzen
Eine Krankenschwester untersucht den Kopf eines Patienten
Von Marlena Bermel

Bildungsgrundlagen

Kristen Ostrem-Niemcewicz, Fakultätsmitglied des UNM College of Nursing, wird Mitglied des AACN-Vorstands

Kristen Ostrem-Niemcewicz, DNP, CNMKristen Ostrem-Niemcewicz, DNP, CNM, stellvertretender Interimsdekan für Grundausbildung und Geschäftsführer von Grundstudiengängen am College of Nursing der University of New Mexico, wurde ausgewählt, um Mitglied der Practice-Ready Advisory Group der American Association of Colleges of Nursing (AACN) zu werden. 

„Ich habe mich für die AACN Practice Ready Advisory Group beworben, um einen Einblick in die Anwendung der neuen Essentials zu erhalten“, sagt Ostrem-Niemcewicz.

Die Beratungsgruppe wird einen Überprüfungsprozess für Vorschläge für ein Projekt mit dem Titel Competency-Based Education for Practice-Ready Nurse Graduates entwickeln und implementieren, das von der American Nurses Foundation finanziert wird. 

Schulen bewerben sich um Pilotlehrpläne aus zwei Bereichen der Essentials: Kernkompetenzen für die professionelle Pflegeausbildung im Laufe von zwei Jahren. Die Mitglieder der Beratungsgruppe dienen als Gutachter für Anträge und bieten während des gesamten Förderzeitraums Beratung.

Der Essentielles bietet den pädagogischen Rahmen für die Vorbereitung von Krankenschwestern an vierjährigen Colleges und Universitäten.

AACN erhielt von der Reimagining Nursing Initiative der American Nurses Foundation Fördermittel in Höhe von 1.5 Millionen US-Dollar, um das dreijährige Projekt zu starten. Es wurde entwickelt, um den Wandel in der Pflegeausbildung zu beschleunigen, indem innovative Ansätze zur Kompetenzentwicklung und Kompetenzbewertung für neue Pflegekräfte unterstützt werden. 

Kategorien: Hochschule für Krankenpflege, Bildung, Top Stories