Biografie

Frau Hill erhielt 1998 einen BS-Abschluss in Geschichte von der Eastern New Mexico University und 2010 einen Master in Ergotherapie von der University of New Mexico. Frau Hill hat als klinische Ergotherapeutin in stationären und ambulanten Rehabilitationseinrichtungen für Erwachsene gearbeitet, koordiniert das Hilfstechnologieprogramm des New Mexico Veterans Administration Health Care System und führte mit dem VA Cooperative Studies Program ein Exoskelett-unterstütztes Gehtraining für Veteranen mit Rückenmarksverletzung durch. Frau Hill ist seit 2014 Ausbilderin am Ergotherapie-Graduiertenprogramm der Universität von New Mexico.

Persönliche Äußerung

Hill hat eine Leidenschaft für die historischen Wurzeln der Ergotherapie, um Menschen in stationären, ambulanten und kommunalen Einrichtungen eine humane Behandlung zu bieten. Hill war Teil der Forschung zum Exoskelett-unterstützten Gehen für Veteranen, die Rückenmarksverletzungen erlitten haben, und sieht die Kraft der unterstützenden Technologie, um wertvolle Berufe zurückzugeben. Hill hat Forschungen durchgeführt, um sich mit den Perspektiven von Familien zu befassen, die Homeschool-Pädagogen sind. Hill ist Feldpädagoge im Rahmen des AgrAbility-Stipendienprogramms.

Fachgebiete

Unterstützende Technologie
Stationäre Rehabilitation für Erwachsene
Ambulante Rehabilitation für Erwachsene
Cardiac Rehabilitation

Zertifizierungen

Registrierter Ergotherapeut (NBCOT)
Fachkraft für assistierende Technologie

Geschlecht

Weiblich

Sprachen

  • Spanisch
  • Englisch