Übersetzen
${alt}
Von Cindy Foster

Der Krankenpflegekurs in Rio Rancho beginnt

Sheena Stephenson stand vor einer täglichen Reise von 15 bis 20 Meilen pro Strecke für den Unterricht am College of Nursing der University of New Mexico (UNM), als sie erfuhr, dass die UNM ein Krankenpflegeprogramm in Rio Rancho startete.

"Sobald ich davon hörte, war ich begeistert, weil ich herausfand, dass es so viel näher ist", sagt Stephenson.

Stephenson ist einer von acht Studenten, die ihre Krankenpflegeausbildung am UNM Health Sciences Rio Rancho Campus für das 20-monatige Programm beginnen.

Die Möglichkeit irgendwelcher anfänglicher Pannen beunruhigte sie nicht.

„Ich freue mich darüber“, sagt sie. "Wir hatten eine Besichtigung vor Unterrichtsbeginn und alle Räume waren leer. Jetzt sind sie voller Betten und Puppen, und es ist aufregend. Bisher war alles so toll und jeder war sehr ansprechbar, wenn wir Fragen hatten" ."

Der Standort der UNM Health Sciences in Rio Rancho war laut Sue Koronkiewicz, MSN, RN, CNE, Studiengangsleiterin der LEND Nursing Faculty und des College of Nursing, eine logische Wahl für die Erweiterung des Pflegeprogramms.

"Wir wussten, dass es ein Interesse an einer Erweiterung unserer Programme gab", sagt sie, "aber physisch ist es schwierig, die Innenstadt zu erweitern."

Auf nationaler Ebene gehen Krankenschwestern viel schneller in Rente als neue ausgebildet werden, sagt sie. Die Erweiterung hilft dem College, die Ziele zur Erhöhung der Anzahl von Krankenschwestern mit Bachelor-Vorbereitung im Bundesstaat zu erreichen.

"Es ist auch ideal für uns, da wir in der Lage sein werden, mehr Partnerschaften zu erkunden - von öffentlichen Schulen bis hin zu ländlichen Einrichtungen -, bei denen unsere Schüler etwas bewirken können", sagt sie.

New Mexico hat ein Defizit von fast 3,700 registrierten Krankenschwestern (RN), wobei die meisten dieser Plätze in ländlichen Gebieten liegen. Während in New Mexico mehr als 17,000 RNs zugelassen sind, praktizieren die meisten in städtischen Gebieten. Laut dem New Mexico Health Care Workforce Report 34 leben etwa 2.1 Prozent der 2017 Millionen Einwohner des Staates in ländlichen Gebieten und Grenzbezirken, aber die meisten Krankenschwestern praktizieren in städtischen Gebieten.

Das Rio Rancho wird über eine eigene Krankenpflegefakultät verfügen, die Unterricht vor Ort in Verbindung mit Live-Webkonferenzen mit Krankenpflegekursen auf dem Hauptcampus der Gesundheitswissenschaften verwendet.

„Es ist ein wunderschöner Ort. Wir haben einige hochmoderne Geräte und ein großartiges Labor“, fügt sie hinzu. "Unsere Fakultät war großartig, dass sie an dem Programm teilnehmen wollte."

Noch bevor der Unterricht begann, schrieben die Schüler hin und her über den bevorstehenden Stundenplan.

„Wir müssen uns keine Sorgen machen, eine Studiengruppe zu gründen – hier sind wir alle in Ordnung“, sagt Stephenson lachend.

Kategorien: Top Stories