Übersetzen
${alt}
Von Lukas Frank

UNM-Arzt von der National Stroke Association zum herausragenden Individuum 2017 ernannt

Dr. Howard Yonas erhält renommierten RAISE Award 2017

Howard Yonas, MD, hat den 2017 Herausragender individueller RAISE Award von der National Stroke Association für seine Arbeit zur Förderung des Schlaganfallbewusstseins und modernster Behandlungsmöglichkeiten für Schlaganfallpatienten in New Mexico.

Seit seinem Eintritt bei der UNM hat Yonas mehrere Projekte zur Verbesserung der Gesundheit der Neumexikaner initiiert, darunter die Entwicklung einer hochmodernen 24-Betten-Intensivstation für Neurowissenschaften am UNM-Krankenhaus; eine Ambulanz für Neurowissenschaften mit mehreren Spezialgebieten; und ein landesweites telemedizinisches Netzwerk zur Beurteilung und Behandlung akuter Schlaganfälle. Laut dem Verband sind Yonas' Leistungen bei der Förderung des Bewusstseins für Schlaganfälle in New Mexico beispiellos.

Als Vorsitzender der UNM Klinik für Neurochirurgie, Yonas hat unzählige Vorträge und Schulungen zu Schlaganfallursachen, Behandlungen, Rehabilitation und Fortschritten auf diesem Gebiet gehalten, fügt der Verband hinzu. Er arbeitet mit Gemeindemitgliedern, Regierungen und gemeinnützigen Organisationen zusammen, um Ressourcen zu finden und Schlaganfallpatienten und deren Familien zu helfen. Yonas führte auch UNM-Krankenhaus Schlaganfall-Zertifizierung zu erhalten, und führt derzeit die Bemühungen um einen umfassenden Schlaganfallstatus an.

"Ich bin nach New Mexico gekommen, weil es einen Bedarf gab", sagt Yonas. „Schlaganfälle im Herzen von Albuquerque und in den entlegensten Winkeln unseres Bundesstaates. Wir tun unser Bestes, um jedem Patienten in New Mexico eine erstklassige Versorgung zu bieten, und diese Bemühungen werden ernsthaft fortgesetzt.“

Die Raising Awareness in Stroke Excellence (RAISE) Awards würdigen jährlich Einzelpersonen und Gruppen aus dem ganzen Land dafür, dass sie Aktivitäten zur Sensibilisierung für Schlaganfall auf ein neues Niveau heben. Auszeichnungen werden in mehreren Kategorien vergeben und würdigen Menschen, die sich mit Sensibilisierungsaktivitäten auf Gemeindeebene engagieren, die die Mission der National Stroke Association direkt unterstützen. In diesem Jahr wurden acht Preisträger benannt, die Einzelpersonen und Gruppen repräsentieren, die aus mehr als 250 Nominierungen ausgewählt wurden.

Kategorien: Gemeinschaftsengagement, Bildung, Gesundheit, Die Forschung, School of Medicine