Übersetzen
${alt}
Von Lukas Frank

Das UNM Health Sciences Center veranstaltet die jährliche Jobmesse am 14. September

Primäres Ziel ist es, Gesundheitsdienstleister in NM . zu halten

Das Zentrum für Gesundheitswissenschaften der UNM (HSC) hat seine jährliche Jobmesse für Donnerstag, 14. September, 9-1 Uhr auf dem HSC North Campus Upper Plaza geplant.

Die Jobmesse steht allen Ärzten, Hauskrankenschwestern, Hebammen, Krankenpflegern, Arzthelferinnen, Sozialarbeitern, Apothekern, Ernährungsberatern, Diätassistenten, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Zahnärzten, Dentalhygienikern, Labor- und Radiologietechnikern, Public Health, Reden offen Sprachpathologen und EMS-Fachkräfte sowie Studenten von Gesundheitsberufen von einer Bildungseinrichtung in New Mexico.

"In einer Zeit des Mangels an Gesundheitsdienstleistern in New Mexico möchten wir weiterhin ein Forum für Medizinstudenten und Studenten der Gesundheitswissenschaften aus allen Studiengängen des Bundesstaates bieten, um nach ihrem Abschluss in unserem Bundesstaat eine Anstellung zu suchen", sagt Amy Clithero, Senior Dozent an der UNM School of Medicine's (SOM) Abteilung für Familien- und Gemeinschaftsmedizin. "Die HSC Job Fair bietet ihnen die Möglichkeit, Arbeitgeber in New Mexico zu besuchen und mehr über ihre Organisationen und Gemeinden zu erfahren, denen sie dienen."

Die Messe, die von den Resident and Graduate Assisted Placement Services des SOM veranstaltet wurde, zog im vergangenen Jahr fast 50 Arbeitgeber im Gesundheitswesen im Bundesstaat zusammen mit drei nationalen Arbeitgebern und mehr als 150 Teilnehmern an.

Kategorien: Engagement für die Gemeinschaft, School of Medicine