Übersetzen
${alt}

Mary Patricia Couig wird Mitglied des College of Nursing Faculty

Neuer außerordentlicher Professor, zuvor Assistant US Surgeon General

Mary Patricia Couig, PhD, MPH, RN, FAAN, Konteradmiral (im Ruhestand) beim US Public Health Service, wird am 1. Juli als außerordentliche Professorin an das UNM College of Nursing und die Carter/Fleck-Stiftungsprofessur für Krankenpflege berufenst.

"Ich freue mich sehr, dass der pensionierte Konteradmiral Couig der Fakultät beigetreten ist", sagte Christine E. Kasper, PhD, RN, Dekanin des College of Nursing. "Ihre Expertise im Bereich der öffentlichen Gesundheit sowie ihre Erfahrung im Büro des Surgeon General sind ein großer Gewinn für das College und die Universität."

Couig diente von 2000-2005 als Chief Nurse Officer und Assistant Surgeon General des US Public Health Service. Während ihrer Amtszeit arbeitete sie mit dem Federal Nursing Services Council (dem Vertreter der Air Force, Army, Navy, PHS, Veteran's Health Administration und dem American Red Cross angehören) und lokalen, staatlichen, nationalen und internationalen Kollegen an der Stärkung der Rolle der Pflege und der Öffentlichkeit Gesundheitsvorsorge. Sie beriet sich auch mit dem jordanischen Pflegerat zur Vorbereitung der öffentlichen Gesundheit in der Pflege.

Vor seinem Eintritt in die Fakultät arbeitete Couig für das Office of Nursing Services in der Abteilung für Veteranenangelegenheiten als nationaler Programmmanager für das Notfallmanagement im öffentlichen Gesundheitswesen, zu dem auch das RN Transition-to-Practice Residency-Programm gehörte. Außerdem leitete sie Projekte für die Weltgesundheitsorganisation.

Couig erhielt einen Bachelor of Science in Krankenpflege von der Fitchburg State University, wo sie den Distinguished Alumni Award, einen Master of Public Health von der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health und einen Doktortitel von der Uniformed Services University of the Health Sciences erhielt .

Kategorien: Hochschule für Krankenpflege, Bildung, Die Forschung, Top Stories