Campus des Zentrums für Gesundheitswissenschaften
Von Michael Häderle

Abschluss eines Kapitels

Dr. Amy Levi geht als Vizepräsidentin für akademische Angelegenheiten bei UNM Health Sciences in den Ruhestand

Amy Levi, PhD, RN, CNM, Vizepräsidentin für akademische Angelegenheiten an der University of New Mexico Health Sciences, hat ihren Rücktritt mit Wirkung zum 1. Januar 2023 bekannt gegeben.

„Ich möchte Dr. Levi für ihren Dienst an der Universität in den letzten 10 Jahren danken“, sagte Douglas Ziedonis, MD, MPH, Executive Vice President for Health Sciences und CEO des UNM Health System. „Sie hat viele unschätzbare Beiträge zu unserer Bildungsmission geleistet, die unseren Schülern enorme Vorteile gebracht haben.“

 

Amy Levi, PhD, RN, CNM
Ich bin wirklich dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, Teil dieses erstaunlichen Zentrums für Gesundheitswissenschaften zu sein und an der Ausbildung von Krankenschwestern und Hebammen im Bundesstaat New Mexico teilzunehmen
- Amy Levi, PhD, RN, CNM

„Ich hatte das außerordentliche Glück, eine so umfassende Karriere an der University of New Mexico erlebt zu haben“, sagte Levi. „Ich bin wirklich dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, Teil dieses erstaunlichen Zentrums für Gesundheitswissenschaften zu sein und an der Ausbildung von Krankenschwestern und Hebammen im Bundesstaat New Mexico teilzunehmen. Ich habe mit vielen wirklich talentierten, nachdenklichen, talentierten und engagierten Personen zusammengearbeitet. Ich sehe eine erstaunliche Zukunft für die Gesundheitswissenschaften.“

Levi ist die Leah L. Albers Stiftungsprofessorin für Geburtshilfe am UNM College of Nursing. Sie beaufsichtigt die Büros für Fakultätsverträge, Professionalität, interprofessionelle Ausbildung, Registrar/Student Services und das Interprofessional Health Simulation Center und leistet akademische Unterstützung für den Health Sciences Rio Rancho Campus. Ihr Team unterstützt auch die UNM Health Sciences Faculty und Student Councils.

Christine E. Kasper, PhD, Dekanin des College of Nursing, lobte Levis Leistungen.

„Es war eine Ehre, Dr. Levi als Mitglied der leitenden Fakultät des College of Nursing zu haben“, sagte Kasper. „Als Leah L. Albers Professorin hat ihr Stipendium auch die Geburtshilfe in New Mexico verbessert.

Vor ihrer Ernennung zur Vizepräsidentin für akademische Angelegenheiten im Jahr 2017 hatte Levi seit ihrem Eintritt in die Fakultät des UNM College of Nursing im Juli 2012 verschiedene Funktionen inne, wo sie als vorläufige Vorsitzende des Praxisteams und vorläufige stellvertretende Exekutivdekanin fungierte, bevor sie die Rolle der Direktorin übernahm of Health Sciences Interprofessional Education im Juli 2016.

Zu Beginn ihrer Karriere hatte Levi verschiedene klinische und administrative Positionen in Praxen für Krankenschwestern und Hebammen in Philadelphia, Burlington, Vt., und an der University of California, San Francisco, inne. Sie war auch als Dozentin, klinische Ausbilderin und außerordentliche Professorin für Krankenpflege an der University of Pennsylvania, der University of Vermont, der University of Rhode Island und der UCSF tätig. Von 2005 bis 2012 war sie klinische Professorin an der UCSF School of Medicine.

Levi hat einen Bachelor-Abschluss in Ernährung vom Hampshire College, einen Associate-Abschluss in Krankenpflege von der State University of New York, einen Bachelor of Science in Krankenpflege von der Widener University und ein Nurse Practitioner-Zertifikat, einen Master of Science in Krankenpflege und einen PhD in Krankenpflege von der Universität von Pennsylvania.

Ihre Forschungs- und beruflichen Interessen umfassen die Rolle von Krankenschwestern und Hebammen in der Abtreibungsbehandlung.

Ihre Veröffentlichungen haben die Evidenz für Leistungserbringer im Gesundheitswesen skizziert, um bei der Verhinderung ungewollter Schwangerschaften kompetent zu werden, indem sie ein Präventionsmodell der öffentlichen Gesundheit anwenden, und die Entwicklung von Kompetenz in der Bereitstellung von Abtreibungsversorgung durch Krankenschwestern und Krankenschwestern und Hebammen.

Levi ist Fellow am American College of Nurse-Midwives und der American Academy of Nursing sowie Gründungsvorsitzender des Hebammenausschusses für sexuelle und reproduktive Gesundheit und Abtreibung des American College of Nurse-Midwives.

Levis Büro betreut derzeit sowohl Fakultäts- als auch Studentenangelegenheiten. Für die Zukunft sagte Ziedonis, dass er diese Verantwortlichkeiten mit der Ernennung von zwei neuen Interimsdirektoren aufteilen werde.

In Absprache mit den Dekanen, Fakultäts- und Studentengruppen und mit Unterstützung von zwei Findungskommissionen plant er die Ernennung eines Interimsdirektors, der sich auf Fakultätsverträge und akademische Angelegenheiten sowie auf Richtlinien im Zusammenhang mit Fakultätsaufstieg, Beförderung und Disziplinarangelegenheiten konzentriert, sowie einen Interimsdirektor Beaufsichtigung des Studierendensekretariats für Gesundheitswissenschaften und des Interprofessionellen Bildungsprogramms.

Kategorien: Hochschule für Krankenpflege, Bildung, Top Stories, Gesundheit Der Frauen