Übersetzen
Eine Notaufnahme
Von El Gibson

Lernmöglichkeit

UNM Programmkoordinator für präklinische, strenge und Katastrophenmedizin in selektives Emergenzprogramm aufgenommen

Jake DebevecImmer der HerausforderungssucherFür Jake Debevec war schon immer klar, dass er in der Notfallmedizin arbeiten wollte.

Am Montag nach seinem Abitur begann Debevec seine Karriere im Health Sciences Center als Notfalltechniker für Patientendienste am Krankenhaus der Universität von New Mexico. Er arbeitet jetzt als Programmkoordinator für die Abteilung für präklinische, strenge und Katastrophenmedizin innerhalb der medizinischen Fakultät der UNM Abteilung für Notfallmedizin.

„Im Wesentlichen unterstütze ich die Operationen, die außerhalb der Krankenhausmauern stattfinden“, sagte er und bezog sich auf Organisationen wie das International Mountain Medicine Center, das Center for Disaster Medicine, das Emergency Medical Direction Consortium und die Dr. George Kennedy Law Enforcement Operational Ärztezentrum. „Ich denke, es ist ziemlich selten, einen Ort zu finden, an dem die Arbeit, die Sie tun, einen Einfluss hat, der größer ist als Sie selbst.“

Dank einer neuen Chance bereitet sich Debevec auf seine nächste Herausforderung vor.

Im Januar erfuhr Debevec, dass er einer von 32 Personen (von mehr als 1,000 Bewerbern) war, die von der Naval Postgraduate School in das Emergenzprogramm des Center for Homeland Defense and Security aufgenommen wurden.

Das Programm, das sieben Monate, von Juli bis Januar, laufen wird, wurde für Fachleute des Heimatschutzes und der öffentlichen Sicherheit geschaffen, die sich in der ersten Hälfte ihrer Karriere befinden. Debevec wird an Bildungsforen und Sitzungen teilnehmen, die sich mit neuen Trends befassen, darunter „soziale und politische Radikalisierung“ und die „zunehmende Zahl und Schwere von Naturkatastrophen“, so die Zentrum für Heimatverteidigung und Sicherheit Webseite.

 

(Eines ihrer größten Ziele ist es, grundlegende Fähigkeiten zu schaffen, die in lokalen Gemeinschaften genutzt werden können. Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich über die Gelegenheit, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die ihre Karriere in verschiedenen Teilen des Landes vorantreiben, und dies hier in einen Staat und eine Gemeinschaft zurückbringen zu können, die mir wirklich am Herzen liegen.
- Jake Debevec

Die meisten Kurse des Programms werden nach Feierabend oder am Wochenende über Zoom durchgeführt. Es wird auch zwei zweiwöchige persönliche Sitzungen an der Naval Postgraduate School in Monterey, Kalifornien, geben.

Der Vorgesetzte von Debevec, Joy Crook, MD, MPH, ist „äußerst unterstützend und flexibel“ in Bezug auf den Zeitplan, sagte er, und tut alles, um sicherzustellen, dass er sich voll und ganz auf das Programm einlassen kann.

„Die Tatsache, dass ich hier kontinuierlich unterstützt werde, um mich beruflich und individuell weiterzuentwickeln – das ist erstaunlich“, sagte er. „Ich denke, das macht UNM zu einem großartigen Arbeitsplatz und einem großartigen Ort, um zu dienen.“

Crook sagte, sie freue sich darauf, dass Debevec an der Lernmöglichkeit teilnimmt.

"Herr. Debevec ist eine aufstrebende Führungskraft, und dieses Programm wird eine Plattform für sein Wachstum bieten“, sagte sie. „Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wohin ihn die Zukunft führt.“

Debevec sagte, er sehe das Programm als Gelegenheit, New Mexico zu repräsentieren.

„Wir machen hier viele großartige Dinge, und wahrscheinlich war das, was diese Institution vor allem als Gelegenheit sah, hier etwas zu bewirken“, sagte er. „Ich bin dankbar und fühle mich geehrt, dass ich dafür ausgewählt wurde.“

Kategorien: Gemeinschaftsengagement, Bildung, School of Medicine, Top Stories