Übersetzen
Admiral Rachel Levine, MD, spricht mit Praktizierenden des UNM-Zentrums für reproduktive Gesundheit

Der stellvertretende HHS-Sekretär besucht das UNM-Zentrum für reproduktive Gesundheit

Admiral Rachel L. Levine, MD, Der stellvertretende Gesundheitsminister im US-Gesundheitsministerium stattete am Donnerstag, dem 26. Mai, dem Zentrum für reproduktive Gesundheit der Universität von New Mexico einen Besuch ab, um die Unterstützung der Biden-Regierung für reproduktive Rechte zu unterstreichen.

Levine traf sich mit Eve Espey, MD, Vorsitzende der UNM-Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie, der stellvertretenden Vorsitzenden Lisa Hofler, MD, MPH, MBA, der Zentrumsdirektorin Amber Truehart, MD, A. Robb McLean, MD, Chief Medical Officer der UNM Medical Group, Inc., Tracie Collins, MD, MPH, Dekanin des College of Population Health und andere Partner für reproduktive Gerechtigkeit, die im ganzen Bundesstaat tätig sind.

Herunterladbare B-Rolle vom Besuch des Admirals ist hier über Vimeo erhältlich.

Kategorien: Engagement für die Gemeinschaft, Nachrichten, die Sie verwenden können, Top Stories, Gesundheit Der Frauen