Übersetzen
${alt}

Schuss Hoffnung

UNM Health erhält erste Dosen des Pfizer-Coronavirus-Impfstoffs für Mitarbeiter im Gesundheitswesen an vorderster Front

COVID-Impfungen haben heute begonnen am Krankenhaus der Universität von New Mexico.  In den kommenden Tagen, fast 3,000 Mitarbeiter an vorderster Front, die direkten Kontakt mit COVID-positiven Patienten haben, werden geimpft. Die heutige Impfklinik kommt nur einen Tag nachdem die ersten Dosen des Pfizer-Impfstoffs bei UNMH angekommen sind. 
 
Derzeit erhalten nur Mitarbeiter an vorderster Front mit COVID-positivem Patientenkontakt den Impfstoff, aber es wird erwartet, dass dieser auf Anweisung des New Mexico Department of Health ausgeweitet wird, wenn sie über die nächste Stufe von Personen entscheiden, die geimpft werden.
 
Medien haben vollen Gebrauch von allen hier veröffentlichten Materialien. Hier finden Sie Broll-Filmmaterial, Interviews mit Geimpften hier und Standfotos können auf dieser Seite heruntergeladen werden. 

B-Rolle der Impfungen

Rohes Interviewmaterial

Nachrichten/Sozialpaket

 

Links zum Herunterladen von Inhalten

Fotopaket (herunterladbarer Link läuft am 12. ab)

Nachrichten/Sozialpaket

B-Rolle

Rohes Interviewmaterial

 

 

 

Fotogalerie

Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Erste Runde der COVID-19-Impfungen bei UNMH
Kategorien: Bildung, Gesundheit, Nachrichten, die Sie verwenden können, Forschung, Top Stories