Übersetzen
${alt}
Von Laura J. Hall

Bibliotheksleiter

Melissa Rethlefsen zur Leiterin der UNM Health Sciences Library & Informatics Center ernannt

Das Gesundheitswissenschaftliche Zentrum der Universität von New Mexico freut sich bekannt zu geben, dass Melissa L. Rethlefsen, MSLS, AHIP, zum 1. Januar 2021 die Position der geschäftsführenden Direktorin des Health Sciences Library and Informatics Center (HSLIC) angenommen hat.

Rethlefsen tritt der UNM mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Förderung von Initiativen für akademische Bibliotheken der Gesundheitswissenschaften bei. Sie kommt von der University of Florida in Gainesville nach New Mexico, wo sie als stellvertretende Dekanin für George A. Smathers Libraries und Fackler Director für Health Science Center Libraries tätig war.melissa-rethlefsen.jpg

Rethlefsen ist begeistert von der entscheidenden Rolle, die biomedizinische Bibliothekare bei der Verbesserung der Qualität von Gesundheitsversorgung, Forschung und Bildung durch die Integration von Lehrplänen in das Gesundheitsumfeld und Forschungsteams spielen.

„Das Bibliotheks- und Informatikzentrum für Gesundheitswissenschaften ist eine einzigartige und wichtige Ressource für den Bundesstaat New Mexico als einzige öffentlich zugängliche akademische Bibliothek für Gesundheitswissenschaften“, sagte Rethlefsen. „Ich freue mich, mit dem HSLIC-Team und den Kollegen des Health Sciences Center der University of New Mexico zusammenzuarbeiten, um diese wichtige Rolle zu erfüllen.“

Richard S. Larson, MD, PhD, Vizekanzler der UNM für Gesundheitswissenschaften, begrüßte Rethlefsens Qualifikationen für die Position. „Ich freue mich sehr, ein so versiertes Fakultätsmitglied hier an der UNM zu haben und unsere Bibliothek für Gesundheitswissenschaften zu leiten“, sagte Larson.

Vor Rethlefsens Erfahrung in Florida arbeitete sie an der Spencer S. Eccles Health Sciences Library der University of Utah, dem Learning Resource Center der Mayo Clinic, der RN Barr Library des Gesundheitsministeriums von Minnesota und der Bio-Medical Library der University of Minnesota.

Rethlefsen wurde für ihre Arbeit im medizinischen Bibliothekswesen ausgezeichnet, darunter 2015 mit dem Estelle Brodman Award for Academic Medical Librarian of the Year und Geschichte von der University of Minnesota.

Kategorien: Bildung, Nachrichten, die Sie verwenden können, Die Forschung, Top Stories