Biografie

Jon Hallstrom, MD, ist ein praktizierender Radiologe, der sich auf Neuroradiologie spezialisiert hat. Dr. Hallstrom erhielt einen BA vom Whitman College und einen MD von der Oregon Health & Science University. Er absolvierte eine Facharztausbildung für Radiologie an der University of New Mexico und wurde 2012 zum Resident of the Year gewählt und war 2012-2013 Chief Resident. Nach Abschluss des Neuroradiologie-Stipendiums an der UC San Diego 2013-2014 kehrte Dr. Hallstrom als Fakultät an die University of New Mexico zurück und wurde 2015 zum Lehrer des Jahres gewählt. Er ist derzeit Associate Professor und fungiert als Direktor des Neuroradiology Fellowship, Chef der Neuroradiologie und stellvertretender medizinischer Direktor für MRT-Sicherheit.

Dr. Hallstrom verfügt über ein breites Erfahrungsspektrum in der Neuroradiologie und Notfallradiologie, einschließlich Trauma- und Schlaganfall-Bildgebung, Epilepsie-Bildgebung, Hirntumor-Bildgebung und Bildgebung angeborener pädiatrischer Anomalien. Er ist bestrebt, Medizinstudenten, Assistenzärzte, Stipendiaten und neue Fakultäten zu betreuen und zu sponsern und genießt die Zusammenarbeit mit seinen Kollegen, um Exzellenz in der klinischen Versorgung, Ausbildung und schulischen Bemühungen zu fördern.

Unterricht & Bildung

Gemeinschaft:
Diagnostische Neuroradiologie
UC San Diego Gesundheitssysteme
San Diego, CA
2013-2014

Residency mit integriertem Klinischen Jahr:
Diagnostische Radiologie
University of New Mexico
Albuquerque, NM
2008-2013

Schule der Medizin:
Gesundheits- und naturwissenschaftliche Universität Oregon
Portland, OR
2004-2008

Bachelor:
Bachelor of Arts
Whitman College
Walla Walla, WA
1999-2003

Erfolge & Auszeichnungen

Zertifizierungen:
American Board of Radiology, Neuroradiologie
American Board of Magnetic Resonance Safety MRMD (MRTS)
American Board of Radiology, Diagnostische Radiologie

Mitgliedschaften:
Amerikanische Röntgen Ray Gesellschaft
Amerikanische Gesellschaft für Neuroradiologie
Alpha Omega Alpha Honor Medical Society
Phi Beta Kappa Ehrengesellschaft