Zur Kopfzeile springen Direkt zum Inhalt Zur Fußzeile
Übersetzen

Postdoktorandenstipendium für Psychologie

Das Postdoctoral Psychology Fellowship-Programm des CDD nimmt derzeit Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2021-2022 entgegen!

Wir bieten Postdoc-Ausbildungen in Klinischer Kinderpsychologie in Spezialgebieten wie Autismus-Spektrum-Störung (ASS) und frühkindlicher psychischer Gesundheit (ECMH) an. Die Verfügbarkeit von Stellen in jedem Fachgebiet hängt von der Finanzierung jedes Ausbildungszyklus ab. Postdoktorandenstellen sind für zwei Jahre in Vollzeit vorgesehen.

Wir erwarten 2 Stellen für den ASD-Spezialbereich und 2 Stellen für den ECMH-Spezialbereich.

Das Ziel des CDD Postdoctoral Psychology Fellowship-Programms ist es, Stipendiaten auszubilden, um ihre klinischen und Führungsfähigkeiten in ihrem Spezialgebiet zu verbessern. Die Programmziele sind wie folgt:

  • Schulung in kurzer und diagnostischer interdisziplinärer Beurteilung

  • Durchführung evidenzbasierter ambulanter Interventionen für Kinder und Familien

  • Erfahrungen in Beratung und interdisziplinären Beziehungen/Lehre sammeln

  • Um Fähigkeiten in Professionalität und Führung zu erwerben

  • Um in der Forschung auf dem neuesten Stand zu bleiben und an Abschlussprojekten im Zusammenhang mit Specialty Track teilzunehmen 

 

Das CDD Postdoctoral Psychology Fellowship Program wurde kürzlich als Mitgliedsprogramm der Association of Psychology Postdoctoral and Internship Centers aufgenommen!

Trainingsmodell und Standards

Das Psychologie-Postdoktorandenprogramm am CDD folgt einem entwicklungsorientierten und wissenschaftlich-praktizierenden Ausbildungsmodell. Das Kerncurriculum des Programms basiert auf den Missionen des CDD und der UNM School of Medicine. Wir werden die Richtlinien der Association of Psychology Postdoctoral and Internship Centers (APPIC) 2020 für die Stellenausschreibung und das Anbieten von Stellen befolgen. Informieren Sie sich über die Stipendienprogramme der CDD auf der APPIC-Website.

NM LEND

Eine Kernkomponente des Psychologie-Stipendienprogramms ist die Einschreibung und der Abschluss des New Mexico Leadership Education in Neurodevelopmental and Related Disabilities Program (NM LEND). Dieses Zertifikatsprogramm bereitet die nächste Generation von politischen Entscheidungsträgern, Fakultäten, Klinikern und Forschern darauf vor, die Arbeitskraft im Bereich Gesundheit von Müttern und Kindern zu leiten. Alle LEND-Trainees absolvieren eine Reihe von Anforderungen in den Bereichen interdisziplinäre Führung, Klinik, Forschung, Familie und öffentliche Ordnung.

NM LEND Seminare finden freitags während des Herbst- und Frühlingssemesters zu Themen im Zusammenhang mit neurologischen Entwicklungsstörungen, Führung, Forschung, öffentliche Gesundheit und familienzentrierte und kulturell kompetente Versorgung am Zentrum für Entwicklung & Behinderung statt. Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr über das Stipendienprogramm mit dieser Ressource:

Voraussichtliches Startdatum: 7. September 2021

Um sich für ein Stipendium zu bewerben, wenden Sie sich bitte an Sylvia J. Acosta, PhD, Director of Postdoctoral Psychology Training at syacosta@salud.unm.edu or 505-272-4725.

 

Bewerber müssen Folgendes einreichen:

  • Ein Interesseschreiben
  • Lebenslauf
  • Ein anonymisierter Probenbewertungsbericht
  • Drei Empfehlungsschreiben

Bewerbungen werden bevorzugt bis Dezember 14th, 2020.

 

APPIC-Mitgliedschaft

Mitgliedscode # 9237

 

Interviews

Vorstellungsgespräche finden virtuell im Februar 2021 statt.

 

 

Kontaktieren Sie Uns

UNM-Zentrum für Entwicklung und Behinderung
2300 Menaul Blvd NE
Albuquerque, NM 87107

Telefon: 505-272-3000
Fax: 505-272-2014

Wie uns auf Facebook!